Rückblicke - JMReBa

Direkt zum Seiteninhalt

Rückblicke

Sommer-Openair Rebstein
Die Beginnerband, die Jugendmusik ReBa sowie die beiden Formationen des
Musikvereins Rebstein (Unterhaltung und Böhmisch) boten den zahlreich erschienenen
Gästen einen bunten Strauss aus Melodien aus allen Bereichen der Blasmusik.
Ausflug 2021

Am Morgen ging die Reise mit Bus und Bahn in Richtung Flumserberge, wo schon der "Cliimber" auf die Ausflügler wartete.
Nach einer kurzen Einführung wurde fleissig auf den verschiedenen Parcours geübt und geturnt. Auf dem Weg zur zweiten
Attraktion, dem "Floomzer", genossen alle in einer Waldlichtung auf dem Weg den mitgebrachten Zmittag. Den Abschluss
vor der Rückreise bildete die rasante Abfahrt auf der Rodelbahn vom Chrüüz hinunter nach Tannenboden.

Ein grosser Dank geht an Seraina und Yannik für den perfekt organisierten und durchgeführten Ausflug.
Erster Auftritt nach langer Corona-Pause

Nach einer langen Durststrecke durfte die Jugendmusik ReBa anlässlich der Konfirmation vom Pfingstsonntag
den Ausklang des Gottesdienstes musikalisch umrahmen.
Für die Jugendmusik wie auch für die anwesenden Gäste war es schön, wieder einmal Live-Musik zu geniessen.
Ein herzlicher Dank geht an die evangelische Kirchgemeinde Balgach.
Ebenso danken wir dem Musikverein Balgach, dass wir diesen Auftritt übernehmen durften.
Video Jugendmusik-Camp 2020
Zurück zum Seiteninhalt